Leider konnten wir nichts finden.

  • DIE CANTER VARIANTENVIELFALT.<br />
BEREIT FÜR JEDE ANFORDERUNG.

    DIE CANTER VARIANTENVIELFALT.
    BEREIT FÜR JEDE ANFORDERUNG.

    Alle Modelle in der Übersicht

logo

DIREKTER VERGLEICH. DIE CANTER MODELLÜBERSICHT.

  • WAHRE GRÖSSE.
    DER CANTER 3,5 T.

    Der FUSO Canter 3,5 t ist ideal geeignet für den Einsatz in der Stadt und im städtischen Umfeld. Seine kompakten Abmessungen und die Bauweise als Frontlenker ohne Schnauze machen ihn äußerst agil, wendig und rangierfreundlich. Sein Wendekreis von nur 10,2 m bei einem Radstand von 2.500 mm, ist der kleinste in der Klasse der 3,5-Tonner.

    CANTER 3,5 T.
  • SCHLANKE FIGUR.
    DER CANTER 6,0 T.

    Der FUSO Canter 6,0 t ist mit seinen nur 1,7 m Kabinenbreite ein absoluter Spezialist für hohe Nutzlastanforderungen bei kleinsten Außenmaßen. Eine echte Ausnahmeerscheinung in seinem Segment. Selbst anspruchsvollsten Transportaufgaben, die schwere Lasten mit schmalen Fahrwegen kombinieren, stellt sich der robuste und wendige Leicht-Lkw unbeeindruckt.

    CANTER 6,0 T.
  • MEHR BISS.
    DER CANTER 6,5 T 4×4.

    Der FUSO Canter 6,5 t 4×4 ist ein flexibles und effizientes Multitalent, das sich optimal für den Einsatz bei wechselnden Bedingungen eignet und seine Stärken ganzjährig unter Beweis stellt. Mit zuschaltbarem Allradantrieb, zuschaltbarem Untersetzungsgetriebe und selbstsperrendem Differenzial kann er alles bieten, was es für höheren Traktionsbedarf braucht.

    CANTER 4X4.
  • TREUER GEFÄHRTE.
    DER CANTER 7,5 T.

    Der FUSO Canter 7,5 t ist ganz einfach für (fast) jeden Job die beste Wahl, denn seine überzeugenden Eckdaten machen ihn zu einem idealen Fahrzeug für nahezu alle Logistikanwendungen. Nahezu 5 t Fahrgestelltragfähigkeit, alle 6 verfügbaren Radstände zur Auswahl und das ideale Innenraumkonzept mit einer hervorragenden Durchstiegsbreite stehen für absolute Praxistauglichkeit.

    CANTER 7,5 T.
  • KLARE ANSAGE.
    DER CANTER 8,55 T.

    Der FUSO Canter 8,55 t bietet mit seinen knapp 6 t Fahrgestelltragfähigkeit und einem zulässigen Zuggesamtgewicht (zGG) von bis zu 12,05 t eine herausragende Nutzlastbilanz. Sein serienmäßig verbautes DUONIC® 2.0 Doppelkupplungsgetriebe steht für ein komfortables Fahrgefühl und geschmeidige Schaltvorgänge ohne Zugkraftunterbrechung.

    CANTER 8,55 T.
  • 4,25 T NEXT GENERATION eCANTER.

    Der Next Generation eCanter 4,25 t ist die nachhaltige Alternative für den Einsatz in der Stadt und im städtischen Umfeld. Denn er bringt alles mit, was den FUSO Canter schon immer als einen echten Leicht-Lkw auszeichnet und das lokal emissionsfrei und rein elektrisch angetrieben.

    eCANTER 4,25 T.
  • 6,0 T NEXT GENERATION eCANTER.

    Der Next Generation eCanter 6,0 t ist dank seiner kompakten Abmessungen ein echter Spezialist für anspruchsvolle Transportaufgaben auf schmalen Fahrwegen – und das geräuscharm und lokal emissionsfrei. Für Einsätze im kommunalen Bereich ist er die nachhaltige Alternative.

    eCANTER 6,0 T.
  • 7,49 T NEXT GENERATION eCANTER.

    Der Next Generation eCanter 7,49 t ist als vollelektrisch angetriebener Leicht-Lkw für (fast) jeden Job die beste Wahl. Seine lokale Emissionsfreiheit in Kombination mit seinen überzeugenden Eckdaten machen ihn zu einem idealen Fahrzeug für nahezu alle Logistikanwendungen.

    eCANTER 7,49 T.
  • 8,55 T NEXT GENERATION eCANTER.

    Der Next Generation eCanter 8,55 t ist die rein elektrisch angetriebene Alternative, wenn es neben der lokalen Emissionsfreiheit um etwas gewichtigere Transportaufgaben geht.

    eCANTER 8,55 T.
  • WAHRE GRÖSSE.
    DER CANTER 3,5 T.

    Der FUSO Canter 3,5 t ist ideal geeignet für den Einsatz in der Stadt und im städtischen Umfeld. Seine kompakten Abmessungen und die Bauweise als Frontlenker ohne Schnauze machen ihn äußerst agil, wendig und rangierfreundlich. Sein Wendekreis von nur 10,2 m bei einem Radstand von 2.500 mm, ist der kleinste in der Klasse der 3,5-Tonner.

    CANTER 3,5 T.
  • SCHLANKE FIGUR.
    DER CANTER 6,0 T.

    Der FUSO Canter 6,0 t ist mit seinen nur 1,7 m Kabinenbreite ein absoluter Spezialist für hohe Nutzlastanforderungen bei kleinsten Außenmaßen. Eine echte Ausnahmeerscheinung in seinem Segment. Selbst anspruchsvollsten Transportaufgaben, die schwere Lasten mit schmalen Fahrwegen kombinieren, stellt sich der robuste und wendige Leicht-Lkw unbeeindruckt.

    CANTER 6,0 T.
  • MEHR BISS.
    DER CANTER 6,5 T 4×4.

    Der FUSO Canter 6,5 t 4×4 ist ein flexibles und effizientes Multitalent, das sich optimal für den Einsatz bei wechselnden Bedingungen eignet und seine Stärken ganzjährig unter Beweis stellt. Mit zuschaltbarem Allradantrieb, zuschaltbarem Untersetzungsgetriebe und selbstsperrendem Differenzial kann er alles bieten, was es für höheren Traktionsbedarf braucht.

    CANTER 4X4.
  • TREUER GEFÄHRTE.
    DER CANTER 7,5 T.

    Der FUSO Canter 7,5 t ist ganz einfach für (fast) jeden Job die beste Wahl, denn seine überzeugenden Eckdaten machen ihn zu einem idealen Fahrzeug für nahezu alle Logistikanwendungen. Nahezu 5 t Fahrgestelltragfähigkeit, alle 6 verfügbaren Radstände zur Auswahl und das ideale Innenraumkonzept mit einer hervorragenden Durchstiegsbreite stehen für absolute Praxistauglichkeit.

    CANTER 7,5 T.
  • KLARE ANSAGE.
    DER CANTER 8,55 T.

    Der FUSO Canter 8,55 t bietet mit seinen knapp 6 t Fahrgestelltragfähigkeit und einem zulässigen Zuggesamtgewicht (zGG) von bis zu 12,05 t eine herausragende Nutzlastbilanz. Sein serienmäßig verbautes DUONIC® 2.0 Doppelkupplungsgetriebe steht für ein komfortables Fahrgefühl und geschmeidige Schaltvorgänge ohne Zugkraftunterbrechung.

    CANTER 8,55 T.
  • 4,25 T NEXT GENERATION eCANTER.

    Der Next Generation eCanter 4,25 t ist die nachhaltige Alternative für den Einsatz in der Stadt und im städtischen Umfeld. Denn er bringt alles mit, was den FUSO Canter schon immer als einen echten Leicht-Lkw auszeichnet und das lokal emissionsfrei und rein elektrisch angetrieben.

    eCANTER 4,25 T.
  • 6,0 T NEXT GENERATION eCANTER.

    Der Next Generation eCanter 6,0 t ist dank seiner kompakten Abmessungen ein echter Spezialist für anspruchsvolle Transportaufgaben auf schmalen Fahrwegen – und das geräuscharm und lokal emissionsfrei. Für Einsätze im kommunalen Bereich ist er die nachhaltige Alternative.

    eCANTER 6,0 T.
  • 7,49 T NEXT GENERATION eCANTER.

    Der Next Generation eCanter 7,49 t ist als vollelektrisch angetriebener Leicht-Lkw für (fast) jeden Job die beste Wahl. Seine lokale Emissionsfreiheit in Kombination mit seinen überzeugenden Eckdaten machen ihn zu einem idealen Fahrzeug für nahezu alle Logistikanwendungen.

    eCANTER 7,49 T.
  • 8,55 T NEXT GENERATION eCANTER.

    Der Next Generation eCanter 8,55 t ist die rein elektrisch angetriebene Alternative, wenn es neben der lokalen Emissionsfreiheit um etwas gewichtigere Transportaufgaben geht.

    eCANTER 8,55 T.
  • DER CANTER.

    VOLLE VARIABILITÄT.
    VIELE MÖGLICHKEITEN INKLUSIVE.

    Fünf Gewichtsklassen, drei Fahrerhaus-Varianten, drei Motoren, sechs Radstände, zahlreiche Aufbaulösungen ab Werk, wahlweise Schalt- oder DUONIC® 2.0-Automatikgetriebe, zuschaltbarer Allradantrieb beim 4×4 und noch vieles mehr – der Canter hat was zu bieten.

  • DER eCANTER.

    MEHR AUSWAHL.
    INSGESAMT 42 VARIANTEN.

    Mit der Einführung des Next Generation eCanter als Serienprodukt bietet FUSO das größte eTruck-Portfolio innerhalb der Daimler Truck AG an. Die insgesamt 42 Kombinationsvarianten setzen sich aus 4 Gewichtsklassen, 6 Radständen, 2 Kabinentypen und 3 Batteriepaket-Optionen zusammen. Damit hat der Next Generation eCanter für nahezu alle Kundenanforderungen eine passende Konfiguration parat.